Home / Aktuelles / Wahl fällt auf Gäthke, Spiller und Viva-la-Vida
Die Viva-la-Vida-Tänzerinnen nehmen Gerrit Spiller (vorn Mitte) sowie Sarah Marie Gäthkes Trainer Nina Kluge und Fabian Röber in ihre Mitte. Hinten links: Tufan Salfeld. Foto: wege

Wahl fällt auf Gäthke, Spiller und Viva-la-Vida

Lüneburgs Sportler des Jahres 2016 stehen fest – und ließen sich auf der Sportlergala im Vamos zünftig feiern. Bei der Wahl durch die LZ-Leserinnen und -Leser haben Sarah Marie Gäthke (Ju-Jutsu), Zehnkämpfer Gerrit Spiller und die Showtanz-Gruppe Viva-la-Vida die meisten Stimmen erhalten.

Den Ehrenpreis des Sports erhielt zur Premiere Adendorfs Laufveteran Wilhelm Vogt. Nachträglich ausgezeichnet wurde auch Tufan Salfeld (Inlinehockey) als Jugendsportler des Jahres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.