Home / Aktuelles / Wahl fällt auf Gäthke, Spiller und Viva-la-Vida
Die Viva-la-Vida-Tänzerinnen nehmen Gerrit Spiller (vorn Mitte) sowie Sarah Marie Gäthkes Trainer Nina Kluge und Fabian Röber in ihre Mitte. Hinten links: Tufan Salfeld. Foto: wege

Wahl fällt auf Gäthke, Spiller und Viva-la-Vida

Lüneburgs Sportler des Jahres 2016 stehen fest – und ließen sich auf der Sportlergala im Vamos zünftig feiern. Bei der Wahl durch die LZ-Leserinnen und -Leser haben Sarah Marie Gäthke (Ju-Jutsu), Zehnkämpfer Gerrit Spiller und die Showtanz-Gruppe Viva-la-Vida die meisten Stimmen erhalten.

Den Ehrenpreis des Sports erhielt zur Premiere Adendorfs Laufveteran Wilhelm Vogt. Nachträglich ausgezeichnet wurde auch Tufan Salfeld (Inlinehockey) als Jugendsportler des Jahres.