Home / Allgemein / Vastorf und Scharnebeck setzen Duftmarken

Vastorf und Scharnebeck setzen Duftmarken

Mit Vastorf und Scharnebeck wurden zwei Lüneburger Vertreter ihrer Favoritenrolle in der Fußball-Kreisliga am ersten Spieltag gerecht. Dem VSK reichte eine starke Halbzeit, um dem SC Uelzen mit 5:0 nach Hause zu schicken. Die Scharnebecker ließen einige Chancen liegen, gewannen am Ende aber trotzdem ungefährdet mit 3:1 gegen Lemgow.

Vastorfer SK – SC Uelzen 5:0 (5:0)
Tore: 1:0 Admin Pepic (5., Foulelfmeter), 2:0, 3:0, 4:0 Mansour (25., 39., 40.), 5:0 Admin Pepic (45.).

TSV Mechtersen/V. – TuS Reppenstedt 1:1 (0:1)
Tore: 0:1 Van den Engel (38.), 1:1 Felgner (66.).

TuS Barskamp – MTV Dannenberg 3:2 (2:1)
Tore: 1:0 Wellmann (2.), 1:1 Stanislavov (17.), 2:1 Wellmann (19.), 2:2 Goncalves (55.), 3:2 F. Rust (88.).

BSV Union Bevensen – FC Heidetal 4:2 (3:1)
Tore: 0:1 Wollitz (22.), 1:1 Borlan (23.), 2:1 Iwers (25.), 3:1 Borlan (33.), 3:2 Konik (55.), 4:2 Radtke (86.).

SV Lemgow-Dangenstorf – SV Scharnebeck 1:3 (0:1)
Tore: 0:1 Fricke (15.), 0:2 Lorenzen (62.), 1:2 Steegmann (89.), 1:3 Fricke (90.+2).