Freitag , 18. September 2020

Zwei Lüneburger Siege im Tiergarten

Rechtzeitig zum Start des Tiergartenlaufs hatten sich die Regenwolken verzogen. Matschig war‘s, und die feucht-warme Luft ließ manchen Crack auch stöhnen. Insgesamt erlebten 1023 Aktive bei der 45. Auflage des größten Volkslaufs in und um Lüneburg aber wieder eine rundum gelungene Veranstaltung.

Bei den Herren gewannen Karsten Müller (Buchholz) über 19,3 km und Dan Bürger (LG Lüneburg) über 10,7 km. Kathrin Bensemann (Lüneburger SV) und Andrea Krumbeck (VfL Suderburg) setzten sich bei den Frauen auf diesen Distanzen durch.

Ein ausführlicher Bericht folgt am Montag in der Landeszeitung. Alle Ergebnisse auf: http://stgk.de/Ergebnisse.asp?Code=89&Aktuell=1