Dienstag , 22. September 2020

Raab feiert Aufstieg

Demian Raab schlägt demnächst eine Liga höher auf: Mit den 1. Herren vom Club an der Alster feierte der aus Lüneburg stammende Tennisspieler den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Der 20-jährige Raab, der auf Platz 972 der Einzelweltrangliste liegt, spielte an Position 1 in der Regionalliga Nord-Ost. Am letzten Spieltag setzte sich seine ungeschlagene Mannschaft mit 7:2 gegen den SV Zehlendorfer Wespen durch und machte damit den Aufstieg perfekt. Raab gewann das Spitzeneinzel mit 6:3, 3:6, 10:7, das Spitzendoppel an der Seite von Joey Sirianni mit 6:4, 6:4.