Home / andere Sportarten / Auch die Sonne hat sich angesagt

Auch die Sonne hat sich angesagt

Gut 630 Aktive sowie Sonne satt haben sich bereits für den Tiergartenlauf des MTV Treubund angemeldet. Bei bestem Wetter steigt am Sonntag die 43. Auflage des größten Lüneburger Volkslaufs, zu dem wieder eine vierstellige Teilnehmerzahl erwartet wird. Im Angebot sind Strecken von 75 Metern für die Jüngsten bis zum 19,1-Km-Lauf durch den Tiergarten und Wilschenbruch.

Noch ist es nicht zu spät für eine Nachmeldung. Am Sonnabend ist das Wettkampfbüro im Tribünengebäude an der Uelzener Straße von 9 bis 12 Uhr geöffnet, dann können auch schon Startunterlagen abgeholt werden. Am Sonntag sind angemeldete und noch nicht angemeldete Starter ab 7.30 Uhr an gleicher Stelle willkommen. „Kommen Sie bloß nicht mit dem Auto“, rät Organisator Wilhelm Stumpenhausen. Der Parkplatz vor der Vereinsgaststätte ist ausschließlich für Fahrräder reserviert, ansonsten ist der Parkraum in der Umgebung knapp.

Die Cracks der Szene melden ohnehin immer etwas kurzfristiger. So fehlen noch die Namen der Titelverteidiger in den Hauptläufen, Julia Moysich und Fynn Timm über 10,5 sowie Kathrin Bensemann und Dennis Lauterschlag über 19,1 Kilometer. Ärgerlich für den MTV Treubund: Zeitgleich findet in Bleckede ein Kreisvergleich des Nachwuchses statt, zu dem auch viele der starken MTV-Talente fahren werden.

Der Zeitplan: 8.00: Walking und Wandern ohne Zeitmessung, 9.20: 800 m Schülerinnen/Schüler, 9.30: 400 m Mädchen, 9.35: 400 m Jungen, 9.40: 19,1 km, 9.50: 6,3 km incl. Walking, 10.00: 10,5 km incl. Walking, 10.10: 75 m Bambinilauf. Weitere Infos und Anmeldung: www.mtv-treubund.de, Kontakt über Wilhelm Stumpenhausen, Tel.: 0177/6 87 66 59, oder E-Mail: volkslauf.mtv-treubund@t-online.de