Home / andere Sportarten / Basketball / Basketball-Teams gehen leer aus

Basketball-Teams gehen leer aus

Glatt mit 56:87 (16:22, 28:44, 41:61) unterlag das Team Heide in der 2. Basketball-Regionalliga der BG Hamburg-West. „Wir haben extrem schlecht angegriffen. Wir müssen unbedingt an der Offense arbeiten“, kritisierte Coach Johannes Knabe.

Die erste Partie in Wedel gewannen die Heidjer noch dank ihrer starken Verteidigung. Doch auch die Defense stand diesmal gegen einen wahrlich nicht übermächtigen Gast überhaupt nicht. Keine gute Generalprobe für das Derby am Sonnabend in Ebstorf.

Team Heide: Hellbrügge (15/2), Dueholm (10/1), J. Kettenburg (8/2), S. Kettenburg, Willing (je 7), Lotze (5), Lopez (4).

Auch die Basketballerinnen des MTV Treubund gingen leer aus, unterlagen zum Auftakt der 2. Regionalliga beim Kieler TB mit 57:62 (17:20, 32:29, 43:46). „Uns haben die Spielpraxis und die Abstimmung noch ein wenig gefehlt“, bilanzierte Lena Röbber, die gemeinsam mit Daniela Kruse das Coaching übernommen hatte.

MTV: Schmidt (15), Kruse (10), Oschmann, Geidies (je 9), Bechtel, von Klodt (je 6), Hessler (2), Röbber.