Home / andere Sportarten / Basketball / Team Heide souverän, Fehlstart der 66ers

Team Heide souverän, Fehlstart der 66ers

Die Basketballer vom Team Heide fuhren in der 2. Regionalliga einen lockeren 58:41-Sieg gegen den TuS Lübeck ein. Dagegen unterlagen die Damen des MTV Treubund zum Saisonstart dem SC Alstertal-Langenhorn deutlich mit 39:70.

Team Heide – TuS Lübeck 58:41 (21:8, 34:23, 49:34)
Nach einem Turbostart (17:5/6.) hatten die Gastgeber das Geschehen jederzeit im Griff, auch wenn sie sich zeitweise dem schwachen Niveau der Lübecker anpassten. Verlass aber aber auf die durchgehend starke Defensive.
Team Heide: Lopez Acebedo (10), Dueholm (10/1), Kettenburg (9/1), Bormann (7/1), Hellbrügge (7), Willing (6), Eidner (4), Stoffers, Schröder, Jüstel (je 2), Gözübüyük, Fock,

MTV Treubund – SC Alstertal-Langenhorn 39:70 (14:16, 24:32, 29:50)
„Es kann nur besser werden“, meinte Coach Björn Fock. Die 66ers wirkten nach einer zähen Vorbereitung noch nicht eingespielt, waren den Gästen auch athletisch unterlegen.
MTV: Geidies (15), Stoll (7/1), Oschmann (7), Kreiselmaier (4), Kruse (3), Röbber, Burda, Hessler (je 1), Hoffmann, Schröder.