Home / Eishockey / AEC verliert auch im zweiten Finale
foto:Michael Behns Eishockey AEC Adendorfer EC gegen Weserstars Bremen

AEC verliert auch im zweiten Finale

Nun hilft dem Adendorfer EC wohl nur noch ein Wunder. Im Kampf um die Meisterschaft in der Eishockey-Regionalliga verlor das Team von Trainer Falko Kucharek auch das zweite von maximal fünf Finalspielen gegen die Weserstars Bremen mit 2:4. Damit können die Bremer mit einem Heimsieg am kommenden Freitag schon den Titel einfahren.

AEC – Weserstars 2:4 (0:1, 0:2, 2:1)
Tore: 0:1 I. Schön (5.), 0:2 Galwas (24, 5-4.), 0:3 Galwas (30.), 0:4 I. Schön (42., Penalty), 1:4 Oertel (56., Stuart-Dant, Zawadzki), 2:4 Kulabuchov (59.).
Schiedsrichter: Fischer/Gavrilas. Zuschauer: 1055. Strafen: AEC 16 Min. , Weserstars 2.