Donnerstag , 22. Oktober 2020

Eishockey-WG heiß auf die Meisterrunde

Die heiße Phase der Eishockey-Saison naht. Am Freitag (20 Uhr) daheim gegen die United North Stars sowie tags darauf in Bremen geht es für den Regionalligisten Adendorfer EC um Platz eins in der Vorrunde – eine Woche später beginnt die Meisterunde. Dann wollen auch die Stürmer Pawel Kuszka (19) und Lucas Engel (20) zeigen, was sie drauf haben.

Kuszka gab nach einer Schultereckgelenksprengung gerade erst sein Comeback. „Ich bin noch ein bisschen vorsichtig, überlege zu lange“, räumt er ein. Und auch Engel gibt sich selbstkritisch: „Ich könnte noch besser spielen.“ Das Duo stürmt nicht nur gemeinsam, sondern bildet in Lüneburg auch eine Eishockey-WG, obwohl beide in Celle arbeiten oder zur Fachhochschule gehen.

Mehr über Kuszka und Engel lesen Sie in der LZ vom Donnerstag.