Home / Fußball / LSK holt noch einen Innenverteidiger

LSK holt noch einen Innenverteidiger

Fußball-Regionalligist Lüneburger SK vermeldet einen weiteren Neuzugang. Von Hannover 96 II kommt der 20-jährige Innenverteidiger Enes Biyikluoglu. Er wurde in Berlin geboren, besitzt die türkische Staatsbürgerschaft. Der 1,88 m große Biyikluoglu ist sofort für den LSK spielberechtigt, gehört beim Auswärtsspiel am Sonntag (14 Uhr) in Oldenburg zum Kader.

„Er ist hochtalentiert. Ein Spieler, den ich gut gebrauchen kann“, sagt LSK-Trainer Rainer Zobel. Vor allem vor dem Hintergrund, dass der LSK durch die Ausfälle von Linus Büchler (Gelbsperre) und Davidson Eden (verletzt) beim VfB Oldenburg vor Personalproblemen in der Defensive steht.

Weitere Neuzugänge sind laut Zobel nicht mehr geplant.

Mehr zum LSK-Spiel in Oldenburg und zum Pflichtspiel-Debüt von Trainer Rainer Zobel lesen Sie am Sonnabend in der LZ.