Home / Fußball / Kutschke kommt, Kobert und Springer verlängern
Ante-Akira Kutschke (M. mit der Nr. 31 auf dem Trikot) war schon beim Trainingsauftakt des LSK am Montag in Neetze dabei. Foto: Behns

Kutschke kommt, Kobert und Springer verlängern

Neuzugang Nummer 6 ist unter Vertrag: Fußball-Regionalligist Lüneburger SK hat nun auch den ersten Offensivmann nach zuvor fünf eher defensiv ausgerichteten Spielern unter Vertrag genommen: Stürmer Ante-Akira Kutschke soll das Angriffsspiel der Lüneburger zur neuen Saison beleben. Der 21-Jährige kommt vom Hamburger Oberligisten Niendorfer TSV, für den er in der vergangenen Saison zwölf Tore schoss.

Zudem haben mit Ole Springer (für zwei Jahre) und Michael Kobert (für ein Jahr) zwei weitere Stammspieler ihre Verträge verlängert.

Bei welchem Proficlub Kutschke das Fußball spielen erlernte, warum LSK-Coach Rainer Zobel auf ihn setzt und weshalb es Ärger mit Enes Biyiklioglu gibt, lesen Sie in der Samstag-Ausgabe der LZ.