Home / Fußball / Siege für SVE und MTV

Siege für SVE und MTV

Jeweils Auswärtssiege feierten der MTV Treubund (4:1 in Bornreihe) und Eintracht Lüneburg (3:0 in Ahlerstedt) in der Fußball-Landesliga und kletterten damit auf die Ränge fünf und sechs.

BW Bornreihe – MTV Treubund 1:4 (0:2)
Tore: 0:1 M. Meyer (14.), 0:2 Glüsing (27.), 0:3 Glüsing (46.), 0:4 Hattendorf (53.), 1:4 Poppe (63.). Gelb-Rot: Kafetzakis (90.) nach einer Rangelei.
„Das war spielerisch gut, mit der richtigen Einstellung und von Beginn an gut“, freute sich MTV-Trainer Sören Hillmer.

SV Ahlerstedt/O. – Eintracht Lüneburg 0:3 (0:0)
Tore: 0:1 Borges (58.), 0:2 Lich (71.), 0:3 Grzywaczewski (78.).
„Ahlerstedt war spielerisch besser, wir aber sehr clever“, sagte SVE-Coach Christopher Hehl.

5 Kommentare

  1. Oleg mach DRUCK!!!!

  2. Das hört sich doch mal gut an, gute Einstellung, gutes Spiel. War jemand mit aus Lüneburger? War Sören diesesmal unser einziger Trainer? Vielleicht ist das ja unser neues Erfolgsrezept. Sorgen muss man sich wohl um die Eintracht machen, wenn schon der Tabellen 15. spielerisch besser ist. Bin gespannt wie die Tabellensytuation in ein paar Wochen aussieht. Ich denke dann ist die Hackordnung wieder hergestellt. Mein Tipp: MTV klettert auf den 3. und Gellersen und Eintracht rutschen auf 9. und 10. ab.

    • Abwarten, die bekommen auch noch ihre Schwäche Phase. Gerade wenn es so schnurgerade läuft wie derzeit bei Celle halten manche Spieler nicht mehr die Spannung hoch und schwups gibt es eine neue Situation. Bin gespannt, wann das passiert. Dann werden wir da sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.