Home / Fußball / Video: Flüchtlinge zu Gast beim ESV

Video: Flüchtlinge zu Gast beim ESV

Die Initiative „Lokalrunde“, den deutschlandweiten Tag des Amateuerfußballs, nutzten die Kicker des ESV Lüneburg kurzerhand zu einer schönen Geste: Sie luden die Bewohner der Lüneburger Flüchtlingsheime zu ihrem Spieltag ein. 30 bis 40 Männer, Frauen und Kinder, vor allem aus Syrien, folgten der Einladung zum Kennenlernen beim Torwandschießen, Tischkickern, Kinderschminken, Kuchenbuffet und Tombola. „Wir wollen zeigen, dass die Flüchtlinge bei uns willkommen sind“, sagt Trainer Marcus Niedling vom ESV. Erste Kontakte wurden geknüpft und nebenbei kamen 335 Euro zugunsten der Willkommensinitiative Lüneburg zusammen. Und einige der syrischen Gäste haben sich bereits zum Fußballtraining beim ESV angekündigt.