Home / Fußball / Bezirksliga / Erste Pleite für Bienenbüttel

Erste Pleite für Bienenbüttel

Jetzt hat auch der TSV Bienenbüttel seine erste Niederlage kassiert: Mit 0:2 (0:1) verlor der Tabellenführer der Fußball-Bezirksliga beim MTV Barum.

„Wir hätten noch stundenlang weiterspielen können und hätten trotzdem kein Tor erzielt“, meinte Bienenbüttels Trainer Thorsten Geiseler. „Wir waren zu ungefährlich.“

H.Michels nach einem Einwurf (22.) und Schulz per Konter  (75.) erzielten die Barumer Tore. Damit schloss Barum nach Punkten zu Bienenbüttel auf. Der TuS Neetze kann mit einem Sieg am Sonntag gegen Breese nun wieder die Tabellenführung übernehmen.