Home / Fußball / Bezirksliga / 3:5-Schlappe für Treubund II

3:5-Schlappe für Treubund II

Drei Tore geschossen, aber keinen Punkt geholt: Der abstiegsgefährdete Bezirksligist MTV Treubund II musste eine 3:5-Niederlage beim SC Lüchow einstecken. Mit einer wieder mal auf vielen Positionen umformierten Mannschaft leisteten sich die Lüneburger zu viele Fehler im Defensivverhalten. In der Kreisliga besiegte der TV Neuhaus in einem ausgeglichenen Spiel den TSV Mechtersen/Vögelsen dank eines späten Tores mit 3:2. Das Spitzenspiel der 1. Kreisklasse zwischen Erbstorf und Treubund III endete torlos. Wittorf behielt gegen Schlusslicht Mechtersen II klar die Oberhand.

Bezirksliga:

SC Lüchow – MTV Treubund II 5:3 (3:1)
Tore: 1:0 Griepke (24.), 2:0 Markgraf (28.), 3:0 Röhl (40.), 3:1 Richter (45.+1), 4:1 Frede (51.), 4:2 Richter (54.), 5:2 Schneeberg (67.), 5:3 Gray (72.).

Kreisliga:

TV Neuhaus – TSV Mechtersen/V. 3:2 (2:1)
Tore: 1:0 Brinkmann (8.), 1:1 Breitenstein (20., Eigentor), 2:1 Müller (28.), 2:2 Janecki (76.), 3:2 Richter (88.). Rote Karte: Kerkmann (TSV) wegen Notbremse (56.).

1. Kreisklasse:

TuS Erbstorf – MTV Treubund III 0:0

MTV Wittorf – TSV Mechersen/V. II 5:2 (3:0)

2. Kreisklasse:

SV Karze – TuS Reppenstedt II 5:1 (3:0)
Tore: 1:0 Findorff (15.), 2:0 Böhnke (28.), 3:0 Teske (35.), 4:0, 5:0 D. Iwan (60., 65.), 5:1 Niess (67.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.