Home / Fußball / Bezirksliga / Vastorf verspielt 2:0-Führung

Vastorf verspielt 2:0-Führung

Ärgerlicher Spielverlauf für den Vastorfer SK. Gegen Lüchow führte der VSK mit 2:0 und verlor noch mit 2:3. Auch Wendisch Evern musste eine Heimniederlage hinnehmen. Dagegen feierte der SV Ilmenau in Barum seinen dritten Sieg in Folge. Tabellenführer VfL Lüneburg kassierte in Rosche seine ersten Gegentore der Saison, ließ aber trotzdem nichts anbrennen.

Vastorfer SK – SC Lüchow 2:3 (1:0)
Tore: 1:0 Erazo (8.), 2:0 Admin Pepic (55.), 2:1 Jurk (59.), 2:2, 2:3 Beyer (68., 89.).

SV Wendisch Evern – VfL Breese 1:3 (1:1)
Tore: 1:0 Jurischka (12.), 1:1 Martens (28.), 1:2 Seipelt (63.), 1:3 Kopiecki (90.+3).

MTV Barum – SV Ilmenau 0:1 (0:1)
Tor: 0:1 T. Kusack (11.).

SV Rosche – VfL Lüneburg 2:5 (0:2)
Tore: 0:1 Grahle (11.), 0:2 Gierke (45.+3), 0:3 Schlüschen (49.), 1:3 Kaatz (56., Handelfmeter), 1:4, 1:5 Gnida (61., 64.), 2:5 Schierwater (76.).