Home / Fußball / Bezirksliga / Heftige Pleiten für OSV, Vastorf und Wendisch
Sschlusspunkt im Hasenburger Grund: Felix Okorn (r.) trifft zum 5:1. Links: Gerrit Rodatz. Foto: be

Heftige Pleiten für OSV, Vastorf und Wendisch

Mit 5:1 gewann der MTV Treubund II das Kellerduell der Bezirksliga gegen den Vastorfer SK und hat damit die Rote Laterne an den VSK weitergereicht. Die Vastorfer erlebten mal wieder ein bitteres Spiel: Beim Stand von 2:1 scheiterte Hertting am Pfosten – im Gegenzug fiel das vorentscheidende 3:1 für den MTV. Noch heftigere Pleiten kassierten der OSV und Wendisch Evern. Der VfL Lüneburg gab eine 3:0-Führung gegen Breese noch aus der Hand.

VfL Lüneburg – VfL Breese 3:3 (3:0)
Tore: 1:0 Gnida (28.), 2:0 Fischer (32.), 3:0 Tianaoelijaona (42.), 3:1 Kopiecki (47.), 3:2 Lühr (58.), 3:3 Martens (73.).

SV Ilmenau – SV Eddelstorf 1:2 (1:1)
Tore: 1:0 Klepatz (2., Foulelfmeter), 1:1, 1:2 M. Meyer (27., 58.).

Ochtmisser SV – VfL Suderburg 0:8 (0:4)
Tore: 0:1, 0:2 Ohneseit (18./Foulelfmeter, 25./Foulelfmeter), 0:3 Köpplin (31.), 0:4 Gruner (45.), 0:5, 0:6 Maulhardt (52., 65.), 0:7 Okon (76.), 0:8 Ohneseit (79.).

MTV Treubund II – Vastorfer SK 5:1 (2:1)
Tore: 1:0 Henning (1.), 1:1 Rodatz (19.), 2:1 M. Meyer (22.), 3:1 M. Meyer (62., Foulelfmeter), 4:1, 5:1 Okorn (64., 67.).

SV Rosche – SV Wendisch Evern 6:0 (0:0)
Tore: 1:0 Kewitz (55.), 2:0, 3:0, 4:0 Grefe (57., 62., 64.), 5:0 Kewitz (69.), 6:0 Riechers (74.).

TuS Bodenteich – TSV Bardowick 2:1 (0:0)
Tore: 1:0 Buss (56.), 1:1 Mäding (62.), 2:1 Savran (88.).