Home / Aktuelles / Kantersieg für Bardowick gegen SVI – mit Fotogalerie
Martin Bytomski (l.), hier gegen Hischam Zeiour, machte ein gutes Spiel in Bardowicks Innenverteidigung gegen den SV Ilmenau. Foto: t & w

Kantersieg für Bardowick gegen SVI – mit Fotogalerie

Das war deutlich: Mit 6:0 besiegte der TSV Bardowick im Bezirksliga-Duell den SV Ilmenau. Barendorf behielt gegen den Ochtmisser SV, der aber gute Möglichkeiten hatte, mit 4:1 die Oberhand. Wendisch Evern unterlag Römstedt klar mit 0:4. Neetze rückte nach einem 2:1-Erfolg in Lüchow auf den siebten Platz vor.

TSV Bardowick – SV Ilmenau 6:0 (1:0)
Tore: 1:0 Mäding (2.), 2:0 Kliche (52.), 3:0 Mäding (65.), 4:0 Schneider (73.), 5:0 Saucke (84.), 6:0 N. Meyer (90.).

SC Lüchow – TuS Neetze 1:2 (1:1)
Tore: 1:0 P. Scheppmann (16.), 1:1 Vogel (63.), 1:2 Schierle (87.).

SV Wendisch Evern – MTV Römstedt 0:4 (0:3)
Tore: 0:1 Fritz (18.), 0:2 Tutas (34.), 0:3 Schulz (35.), 0:4 Heider (83.).

TuS Barendorf – Ochtmisser SV 4:1 (1:0)
Tore: 1:0 Leonhardt (29.), 1:1 Musa (49., Foulelfmeter), 2:1 Surke (53.), 3:1, 4:1 Tillig (54., 63.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.