Home / Fußball / Bezirksliga / Bardowick holt Kruse und drei Talente

Bardowick holt Kruse und drei Talente

Kaum hat der TSV Bardowick den Klassenerhalt sicher, vermeldet der Fußball-Bezirksligist vier Neuzugänge. Bekanntester Spieler ist Maik Kruse, der vom MTV Treubund kommt und nun wieder im Team seines Schwiegervaters und ehemaligen LSK-Trainers Gerd Bruns spielt.

Vom MTV Treubund kommt auch Lennart Behnke, aus dem Nachwuchs des LSK David Schneider und Gianluca Sciume, Sohn des aktuellen Coaches Salvatore Sciume.