Home / Fußball / Bezirksliga / Acht Verstärkungen für Neetze

Acht Verstärkungen für Neetze

Rege Wechselspiele deuten sich einmal mehr im Ostkreis an. Vor allem der künftige Fußball-Bezirksligist TuS Neetze bedient sich kräftig in der Region, die zudem zwei weitere Trainerwechsel vor sich hat. Ein Überblick:

– TuS Neetze: Axel Wedowski, Benjamin Deckert, Josh Eisenblaetter (alle TuS Erbstorf), Sven Prigann (SV Ilmenau), Marc Alexander (TSV Mechtersen/Vögelsen), Luca Mancinni (FC Roddau), Vincent Brackelmann und Pascal Pauly (beide eigene Jugend) werden die Erste verstärken, weitere Gespräche laufen zur Zeit. Zweiter Co-Trainer neben Christian Brandt wird David Bärschneider.

– TuS Barendorf: Das Trainerduo Maic Alpers/Uwe Herz geht zum Saisonende, Heiko Kreis und Patrick Friedrich übernehmen. Sebastian Meyer, Trainer der Zweiten, wechselt fest in den Spielerkader der Ersten, seine Aufgaben übernimmt Roland Lienke.

– TuS Erbstorf: Kay-Uwe Hüls hört aus gesundheitlichen Gründen als Trainer auf. Die Abteilungsleitung sucht fieberhaft nach Ersatz für ihn sowie für die abwandernden Spieler.

– SV Scharnebeck: Nach der Absage von Marc Alexander sucht Coach Carsten Lorenzen noch nach Verstärkungen. Keeper Adrian Ramotowski steht vor dem Absprung zum LSK II.