Home / Fußball / Bezirksliga / SVI braucht neuen Trainer
Der langjährige SVI-Trainer Sven Jenßen mischt ab sofort beim SV Wendisch Evern mit. Foto: lüb

SVI braucht neuen Trainer

Der SV Ilmenau geht auf Trainersuche. Sven Jenßen hat angekündigt, seinen Posten nach dieser Saison abzugeben. „Die letzten Jahre haben doch ein bisschen geschlaucht und ich habe das Gefühl, dass der Verein mal einen anderen Trainer braucht“, sagt der Coach des Fußball-Bezirksligisten. „Ich bin jetzt immerhin schon im achten Jahr hier Trainer.“

Bei der Ersten Herren ist Jenßen in seinem vierten Jahr, zuvor hatte er die Zweite trainiert. „Ich werde dem Verein auch weiter eng verbunden bleiben und will die Rückserie noch mit aller Kraft gestalten, damit wir die Klasse halten.“

Der SVI sucht nun einen Nachfolger. Ob Jenßen anderswo Trainer wird oder pausiert, ist noch offen: „Ich weiß noch nicht, wohin der Weg geht.“