Home / Fußball / Hallenfußball / Drei Tage Hallenspaß beim MTV

Drei Tage Hallenspaß beim MTV

Für die Jugendfußballer des MTV Treubund gibt es wie im vergangenen Jahr keine Winterpause. Der MTV richtet vom 2. bis 4. Januar im Sportpark Kreideberg zum zweiten Mal den „VGH Kick-Off“ aus. Insgesamt 40 Teams spielen dabei in fünf Turnieren die Sieger aus.

Den Auftakt machen die B- Junioren am 2. Januar um 11 Uhr. Regionalligist MTV misst sich dabei mit seinem Staffelkonkurrenten TSV Havelse sowie mit Verbandsligisten aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen. Zudem versucht Stadtrivale VfL Lüneburg (Niedersachsenliga), den bei der Erstauflage des Turniers gewonnenen Titel zu verteidigen.

An den Folgetagen starten die U13- und U9-Junioren jeweils um 10 Uhr und die U15 sowie U11 um 15 Uhr. Dabei kann die U13 auch den Nachwuchs des FC St. Pauli begrüßen. Neben Duellen gegen auswärtige Teams kommt es auch zu zahlreichen Derbys. Abgerundet wird das sportliche Programm mit einem Altherren-Turnier, das am 2. Januar um 18 Uhr startet.

Während aller Turniere am 3. und 4. Januar findet eine Tombola mit zahlreichen attraktiven Preisen statt. So gibt es u.a. von den Bundesligateams des Hamburger SV und Hannover 96 Trikots und Fan-Accessoires zu gewinnen. Hauptpreis ist ein von den Spielern von Hannover 96 handsigniertes Original-Trikot.