Home / Fußball / Hintergrund / Der große Schnitt kommt in einem Jahr
So soll der Heide-Wendland-Kreis organisiert sein - die Basis bilden vier 4. Kreisklassen..

Der große Schnitt kommt in einem Jahr

Die Heide-Wendland-Liga wird 2018 eingleisig mit 16 Teams an den Start gehen – vorausgesetzt, die Fußball-Kreise Lüneburg, Uelzen und Lüchow-Dannenberg beschließen tatsächlich in den kommenden Monaten ihren Zusammenschluss.

In Lüneburg fand sich eine deutliche Mehrheit für ein Modell mit 18 Teams, das aber auf den beiden weiteren Abstimmungen in den Nachbarkreisen keine einzige Stimme bekam. So sprach sich insgesamt die klare Mehrheit von 50 der insgesamt 82 Vereinsvertreter für das Modell A mit einer eingleisigen Liga und 16 Mannschaften aus.

Der Außerordentliche Kreistag des NFV-Kreises Lüneburg findet am Montag, 29. Mai, um 19 Uhr beim MTV Trebund im Sportpark Uelzener Straße statt, die anderen Kreise folgen an den folgenden Tagen. Findet sich überall eine Mehrheit für die Fusion, steigt der konstituierende Kreistag des Heide-Wendland-Kreises am Freitag, 23. Juni, im Bad Bevenser Kurhaus.