Home / Aktuelles / Video: Neuer DFB-Stützpunkt in Dahlenburg
Am Montag wurde der neue DFB-Stützpunkt Dahlenburg eröffnet, in der hinteren Reihe v. l.: Klaus Dieter Arndt vom NFV-Kreis Lüneburg, Stützpunktkoordinator Bernhard Augustin, DSK-Vorsitzender Bernd Janitschek, Dahlenburgs Bürgermeisterin Christine Haut, Karl Hermann Ahlers vom NFV-Kreis Lüchow-Dannenberg und die drei Trainer Sören Hillmer, Michael Wandtke und Patrick Wende. Foto: lüb

Video: Neuer DFB-Stützpunkt in Dahlenburg

366 DFB-Stützpunkte gibt es in Deutschland. Einer davon ist nun beim Dahlenburger SK. Bisher kamen die besten hiesigen Fußballtalente aus den Kreisen Lüneburg, Uelzen und Lüchow-Dannenberg einmal in der Woche zum speziellen Fördertraining in Deutsch Evern zusammen, künftig nun in Dahlenburg. Nach der offiziellen Einweihung absolvierten rund 30 Talente der Jahrgänge 2005 und 2006 ihr erstes Training.

One comment

  1. Daumen hoch nach Dahlenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.