Home / Fußball / Hintergrund / Anpfiff zur neuen Saison in Vastorf
Der Vastorfer SK möchte am Freitag seinen ersten Saisonsieg gegen die Eintracht bejubeln.

Anpfiff zur neuen Saison in Vastorf

Nun steht’s fest: Das erste Fußball-Pflichtspiel der neuen Saison steigt in Vastorf. Bezirksligist Vastorfer SK erwartet in der Qualifikation zum Bezirkspokal am Freitag (19.15 Uhr) den Landesligisten Eintracht Lüneburg. Viele weitere Partien warten aber noch auf eine endgültige Terminierung.

Bis zum Wochenende soll endlich der Spielplan der Regionalliga Nord stehen, denn noch müssen die exakten Termine mit der Polizei abgesprochen werden. Fest steht bisher nur, dass der LSK mit zwei Heimspielen gegen Lupo Martini Wolfsburg und Eintracht Braunschweig II starten wird.

Auch die Paarungen des NFV-Pokal sollen demnächst endgültig terminiert werden. Der LSK tritt am 24. Juli bei TB Uphusen an, dagegen müssen sich der MTV Treubund und BW Bornreihe noch auf einen Termin einigen. Vorsorglich hat der MTV schon einmal seine Erstrundenpartie im Bezirkspokal vorgezogen, der Landesligist tritt am kommenden Sonntag um 17 Uhr beim VfL Lüneburg an.