Home / Fußball / Hintergrund / Wer gewinnt den Göhrde-Pokal?

Wer gewinnt den Göhrde-Pokal?

Zum 43. Mal wird bereits der Göhrde-Pokal ausgespielt – am Sonnabend (18 Uhr) steigt das Finale in Neu Darchau zwischen dem Dahlenburger SK und dem SV Göhrde.
Zuvor spielen an gleicher Stelle ab 15 Uhr der SV Elbufer und die TSV Hitzacker um Platz fünf, ab 16.30 Uhr der SV Zernien und der SV Karwitz um Platz drei. Im Anschluss laden alle teilnehmenden Mannschaften zu einer Players-Night ein.
Ergebnisse der Vorrunde, Gruppe A: SV Karwitz – SV Göhrde 0:4, SV Elbufer – SV Karwitz 1:3, SV Göhrde – SV Elbufer 8:0. Gruppe B: Dahlenburger SK – TSV Hitzacker 6:2, SV Zernien – TSV Hitzacker 4:1, Dahlenburger SK – SV Zernien 2:1.