Home / Fußball / Kreisliga / Kathmann und Kutsche bleiben in Barendorf

Kathmann und Kutsche bleiben in Barendorf

Fußball-Kreisligist TuS Barendorf baut weiterhin auf sein Trainerduo: Frank Kathmann und Tino Kutsche bleiben auch in der kommenden Saison an Bord des TuS. „Beide haben für weitere zwei Jahre zugesagt – unabhängig von der Liga“, berichtet Obmann David Keese. „Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung der Mannschaft. Auch fast alle Spieler haben schon für die nächste Saison zugesagt.“

Kathmann und Kutsche gehen dann in die dritte Saison beim TuS, der momentan auf dem zweiten Platz der Kreisliga steht und auf den Einzug in die neue Heide-Wendland-Liga hofft.