Home / Fußball / Kreisliga / Reppenstedt fast am Ziel

Reppenstedt fast am Ziel

Der TuS Reppenstedt machte in der Fußball-Kreisliga einen großen Schritt Richtung Heide-Wendland-Liga, hat nach dem 2:0 (1:0) gegen den SC Lüneburg einen Platz unter den ersten Sechs so gut wie sicher. Mit einem Sieg am Freitag gegen den LSK II kann den Reppenstedtern nichts mehr passieren.

Van den Engel nach Vorlage von Tillig (5.) und Poplat nach einem Konter (86.) schossen den verdienten Sieg für die deutlich überlegenen Reppenstedter heraus.

Die SV Scharnebeck schlug den TuS Hohnstorf 3:0 (2:0). Tore: 1:0, 2:0 Menzel (9., 14.), 3:0 Barth (72.).

1. Kreisklasse:

TSV Adendorf – SV Ilmenau II 2:3 (1:2)
Tore: 1:0 Dahar (21.), 1:1 Beineke (22.), 1:2 Popov (42.), 2:2 Kopp (74.), 2:3 Pölckow (85.).

TSV Bardowick II – TuS Erbstorf 2:0 (0:0)
Tore: 1:0 Albrecht (54., Elfmeter), 2:0 Strohmann (90.).

ESV Lüneburg – SV Scharnebeck II 0:3 (0:1)
Tore: 0:1, 0:2 Rutz (39., 48.), 0:3 Menzel (49.).

MTV Treubund III – TSV Gellersen II 2:5 (1:1)
Tore: 0:1 M. Wulf (15.), 1:1 Hoyer (28.), 1:2 Rohde (56.), 1:3 Kennemann (61.), 2:3 Baxmann (89.), 2:4 Rohde (90.+3), 2:5 M. Wulf (90.+4).

2. Kreisklasse:

TuS Reppenstedt II – FC Heidetal II 6:1 (2:0).
Tore: 1:0 Meißner (10.), 2:0 Ollfisch (38.), 3:0, 4:0 Bergmann (49. 67.), 5:0 Schmuck (70.), 5:1 (71.), 6:1 Meißner (76., Elfmeter).