Home / Fußball / Landesliga / Demir lässt Gellersen jubeln

Demir lässt Gellersen jubeln

Dem TSV Gellersen gelingt mit einem 3:2 (1:1) bei BW Bornreihe der Befreiungsschlag. Nach sieben Spielen ohne Sieg verließ der Neuling damit die Abstiegsplätze in der Fußball-Landesliga.

Demir traf zweimal nach Kontern (4., 23.) und einmal per Foulelfmeter (82.), als eigentlich Bornreihe auf Sieg spielte. Poppe (18., 57.) hatte jeweils für den Ausgleich gesorgt.

„Diesmal hatten wir das nötige Spielglück“, freute sich TSV-Coach Sven Kathmann, der aber auch den Kampfgeist seiner Elf herausstellte.