Home / Fußball / Pokal / Heidetal und SC schon raus

Heidetal und SC schon raus

Der FC Heidetal hat das Topspiel in der Qualifikation zum Fußball-Kreispokal auf unglückliche Weise verloren. Im Duell der Kreisligisten unterlag der Neuling dem TSV Mechtersen/Vögelsen mit 5:7 (2:2, 0:2) nach Elfmeterschießen.

Heidetal bestimmte das Spiel, Oelrich (29.) und Gödecke (40.) trafen aber für die Gäste. „Das hat das Spiel komplett auf den Kopf gestellt“, fand FC-Coach Oliver Klose, der aber seine Elf für die gute Moral lobte. Horn erzwang mit zwei direkt verwandelten Freistößen (58., 71.) das Elfmeterschießen. Doch da trafen nur Wollitz, Helms und Günzel für den FC, während Jekel, Meyer, Gödecke, Oelrich und Moldenhauer für den TSV verwandelten.

Ein weiterer Kreisligist blieb mit dem SC Lüneburg auf der Strecke. Das neuformierte Team unterlag der SV Eintracht II mit 1:2. „Wir waren am Anfang sehr nervös, das hat sich erst spät gelegt“, meinte Trainer Edgar Zinn. Rodatz traf zweimal für die Gäste (41., 86.), Bateekha (62.) glich aus.

Weiter spielten:

Wendisch Evern II – Vastorfer SK 0:6
Tore: 0:1 Arnold (18., Eigentor), 0:2, 0:3 Mansour (36., 40.), 0:4 Avdija (45.), 0:5 Mansour (53.), 0:6 Dönmez (59.).

Bienenbüttel – VfL Lüneburg II 4:0 (2:0)
Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Witt (14., 40., 64.), 4:0 Hoffmann (72.).

MTV Handorf – Lüneburger SV 0:6 (0:3)
Tore: 0:1 Alkhalil (10.), 0:2 Sharba (20.), 0:3 Hijazi (30.), 0:4, 0:5, 0:6 Sharba (50., 60., 80.).

MTV Soderstorf – TSV Bardowick II 1:4
Torschützen nicht gemeldet.

SV Ilmenau II – TSV Gellersen II 0:3 (0:2)
Tore: 0:1 Krickhahn (10.), 0:2 Tietz (41.), 0:3 Twesten (79.).

TuS Neetze II – SV Göhrde 3:4 (2:3)
Tore: 1:0 Peyko (7.), 1:1 Dabrowski (12.), 2:1 Peyko (26.), 2:2 Dabrowski (30.), 2:3 Portje (39.), 3:3 Peyko (61.), 3:4 Nambale (90.+3).

SV Elbufer – Thomasburger SV 2:3 (0:3)
Tore: 0:1 Köppe (9.), 0:2 Wiedenbeck (29.), 0:3 Köppe (41.), 1:3 (75., Foulelfmeter), 2:3 (85.).

TuS Barendorf II – Lüneburger SK II 5:2 (1:2)
Tore: 1:0 Gertz (13.), 1:1, 1:2 Husejnov (26., 37.), 2:2 Hellström (49.), 3:2, 4:2 Hof (57., 76.), 5:2 Dollinger (90.+1). Rote Karte: Maatouk (LSK II, 49.).

In der 1. Runde spielen am Sonntag:
Karze – Neuhaus (13 Uhr), Scharnebeck – MTV Treubund II, Mechtersen/Vögelsen – Vastorf, Gellersen II – TuS Hohnstorf, Erbstorf – Dynamo, Adendorf – Eintracht II, Brietlingen – Reppenstedt, Barnstedt – ESV Lüneburg, SV Hohnstorf – Barendorf II, Artlenburg – Bardowick II, Bienenbüttel – LSV, Wittorf – Barskamp, Göhrde – Bleckede, Hitzacker – Thomasburg, Sieger Eddelstorf II/Dahlenburg – Union Bevensen (alle 15 Uhr).