Home / Fußball / Pokal / Scharnebeck, Barskamp und LSV kommen durch

Scharnebeck, Barskamp und LSV kommen durch

Nach zwei starken Auftritten gegen Teams aus höheren Ligen musste der SV Göhrde gegen die Zweitvertretung des VfL Suderburg die Segel im Fußball-Kreispokal streichen. Auch der STV Artlenburg verlor sein Heimspiel gegen den SV Stadensen aus der 1. Kreisklasse Süd.

STV Artlenburg – SV Stadensen 2:3 (1:2)
Tore: 1:0 Klaus (8.), 1:1 Zander (28.), 1:2 Reichel (45.), 2:2 Schütte (59.), 2:3 Caran (78., Strafstoß).

MTV Dannenberg –  TuS Barskamp 3:4 (2:3)
Tore: 0:1 Kramer (30.) 0:2 Almowajih (33., Eigentor), 0:3 D. Iwan (41.), 1:3 de Oliveira (42.), 2:3 Stanislavov (45.+4), 2:4 D. Iwan (48.), 3:4 Stanislavov (54.).

TuS Wustrow – SV Scharnebeck 1:2 (0:0)
Tore: 1:0 Schulz (49.), 1:1 Lorenzen (69.), 1:2 Brederlau (85.).

SV Göhrde/N. – VfL Suderburg II 2:4 (1:0)
Tore: 1:0 Bäslack (20.), 1:1 Wrede (50.), 1:2 Menges (52.), 1:3 Hillmer (70.), 2:3 Hoppe (84., Eigentor), 2:4 Suchan (85.).

TuS Ebstorf – TSV Mechtersen/V.  4:2 (3:2)
Tore: 0:1 Gödecke (18.), 1:1 Gausmann (25.), 2:1 Peters (35.), 2:2 Gödecke (45.), 3:2 Kaiser (45.+1), 4:2 Gausmann (55.).

TSV Adendorf – Lüneburger SV 1:3 (0:1)
Tore: 0:1 Hijazi (11.), 1:1 Müller (49., Eigentor), 1:2 M. Otte (64.), 1:3 Sharba (68.).