Home / Fußball / Pokal / VSK im Viertelfinale
Kreispokal MTV Treubund II - Vastorfer SK Foto: lüb

VSK im Viertelfinale

Der Vastorfer SK steht als letztes Team im Viertelfinale des Fußball-Kreispokals. Bei Eintracht Lüneburg II gewann der VSK im Achtelfinale klar mit 3:0 (2:0).

Switala mit einem Doppelschlag vor der Pause (31., 34.) und Pepic kurz vor dem Ende (90.) machten für den Favoriten alles klar. Die Vastorfer bestimmten über 90 Minuten die Partie gegen die tief stehenden Gastgeber. Der Sieg hätte noch deutlich höher ausfallen können.

Damit stehen folgende Teams im Viertelfinale: Barnstedt, Heidetal, VfL Lüneburg, LSV, Barendorf, Bleckede, Mechtersen, Vastorf.