Home / Fußball / Pokal / Pokalfieber von Ehlbeck bis Rotenburg
VfL und LSK II spielen am Donnerstag um den Kreispokal, treffen keine drei Wochen später nochmals im Topspiel der Kreisliga aufeinander.

Pokalfieber von Ehlbeck bis Rotenburg

Über Himmelfahrt steigen traditionell wieder die Endspiele in diversen Fußball-Pokalwettbewerben. In Ehlbeck geht es dabei um insgesamt fünf Kreispokal-Trophäen. Doch auch auf Bezirksebene sind Lüneburger Vertreter in dieser Saison fünfmal dabei.

Die Herren des MTV Treubund genießen Heimvorteil am Mittwoch im Vergleich mit dem Landesliga-Tabellenführer FC Hagen/Uthlede. Die Eintracht-Frauen sowie insgesamt drei Jugendteams von Eintracht und VfL treten tags darauf auf neutralem Platz an. Hier die Terminübersicht:

Bezirkspokal:
Mi., 19.00: Herren: MTV Treubund – FC Hagen/Uthlede (Uelzener Straße).
Do., 13.00: Frauen: Eintracht Lüneburg – SG Meckelstedt/Wesermünde/Geeste (Ahlerstedt).

Bezirkspokal Jugend in Rotenburg:
Do., 11.00: U16: VfL Lüneburg – JFV A/O/Heeslingen.
Do., 12.00: C-Juniorinnen: Eintracht Lüneburg – JFV Stade.
Do., 15.00: U18: VfL Lüneburg – TV Meckelfeld.

Kreispokal in Ehlbeck:

Mi., 19.00: Frauen: TuS Barskamp – Eintracht Lüneburg II.
Do., 10.00: Ü40: VfL Lüneburg – SG Bleckede/Neetze
Do., 12.00: Altherren: SG Bleckede/N./T. – TuS Reppenstedt.
Do., 14.00: Reserven: SV Scharnebeck II – SV Wendisch Evern II.
Do., 16.00: Herren: LSK II – VfL Lüneburg.