Montag , 28. September 2020

Neuer Termin für LSK – Norderstedt schon festgelegt

Die wegen eines Unwetters am Mittwochabend in Neetze abgebrochene Partie der Fußball-Regionalliga zwischen dem Lüneburger SK und Eintracht Norderstedt ist bereits neu angesetzt: Neuer Termin ist der kommende Mittwoch, 18.45 Uhr, in Neetze.

„Es gibt dort kein Flutlicht, deshalb können wir das nicht lange vor uns herschieben“, sagt Spielausschussvorsitzender Jürgen Stebani. Der LSK hatte zum Zeitpunkt des Abbruchs (79. Minute) 1:0 geführt. Das Nachholspiel beginnt dann aber ganz regulär bei 0:0. Dagegen hat die gelbe Karte gegen LSK-Mittelfeldspieler Can Düzel Bestand.