Dienstag , 29. September 2020

In eigener Sache – LSK-Kommentare

Liebe Userinnen und User,

so erfreut wir an sich über Reaktionen und Kommentare an dieser Stelle sind, so sehr wurde diese Funktion in den vergangenen Wochen unter Beiträgen rund um den LSK missbraucht. Wir haben wiederholt Klagen erhalten, heute erst haben zwei Leute zurecht um Löschung von beleidigenden Kommentaren gebeten.

Wir sind nicht in der Lage, bis zu 150 Kommentare, die zum Teil die Länge von Kurzgeschichten aufweisen, haarklein auf beleidigende Sätze zu überprüfen und deaktivieren bis auf Weiteres die Kommentarfunktion unter allen Regionalliga-Artikeln. Sollten an anderer Stelle die Gefechte fortgesetzt werden, würden wir dies auch unterbinden.

Wer sein Feedback loswerden möchte, kann dies auf unserer Facebook-Seite oder unter info@lzsport.de gern und möglichst nicht anonym tun.

Die Redaktion