Video: LSK gewinnt Hitzeschlacht

Allein die Hitze war ein harter Test für beide Mannschaften: Bei 34 Grad im Neetzer Jahnstadion besiegte der LSK den klassentieferen SV Eichede mit 2:0. Osmani (33.) und Meyer (84.) schossen die Tore vor 115 Zuschauern. Im Interview bewerten LSK-Trainer Qendrim Xhafolli und Eichedes Co-Trainer Stefan Richter, früherer Stürmer des LSK, die Leistungen.

LSK: Birjukov - Otte (46. Hana), Pägelow, Stech - Gerlach (30. Gafar), Hefele (60. Dente), Pauer (69. Augustinovic), Schuhmann - Osmani (46. Kunze) - Sharba (46. Hübner), Meyer.

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.