Sonntag , 20. September 2020
Jan-Henrik Purwin freut sich auf das Duell mit Jerome Boateng. Foto: lüb

Video: „Higgi“ übt für Boateng

Vor anderthalb Wochen war Tim Franke vom MTV Treubund zu Gast im ZDF-Sportstudio. Einen Tag später schoss Jan-Henrik Purwin vom TuS Reppenstedt ein Traumtor, das ihn nun ebenfalls ins Sportstudio befördert. Am kommenden Sonnabend wird er an der Torwand gegen Nationalverteidiger Jerome Boateng vom FC Bayern antreten. Der zweite Lüneburger an der TV-Torwand innerhalb von zwei Wochen – eine kuriose Geschichte.

Aus gut 30 Metern hämmerte Purwin den Ball unter die Latte zur Reppenstedter 1:0-Führung in Brietlingen. Dank eines Videos dieses spektakulären Tores darf Bayern-Fan „Higgi“ nun gegen Boateng antreten. „Wenn einer reingeht, bin ich schon zufrieden“, sagt Purwin. „Ich muss wohl vorher ein bisschen üben.“ Denn er trifft auf einen echten Torwand-Könner: Vor sechs Jahren, als er noch für den HSV spielte, landete Boateng satte vier Treffer bei seinen sechs Schüssen.

Bein Training gestern Abend hat Purwin schon mal sein Können an der Torwand getestet. LZplay war dabei. Das Video seht ihr hier.