Scharnebeck, Barskamp und LSV kommen durch

Nach zwei starken Auftritten gegen Teams aus höheren Ligen musste der SV Göhrde gegen die Zweitvertretung des VfL Suderburg die Segel im Fußball-Kreispokal streichen. Auch der STV Artlenburg verlor sein Heimspiel gegen den SV Stadensen aus der 1. Kreisklasse Süd.

STV Artlenburg - SV Stadensen 2:3 (1:2)
Tore: 1:0 Klaus (8.), 1:1 Zander (28.), 1:2 Reichel (45.), 2:2 Schütte (59.), 2:3 Caran (78., Strafstoß).

MTV Dannenberg -  TuS Barskamp 3:4 (2:3)
Tore: 0:1 Kramer (30.) 0:2 Almowajih (33., Eigentor), 0:3 D. Iwan (41.), 1:3 de Oliveira (42.), 2:3 Stanislavov (45.+4), 2:4 D. Iwan (48.), 3:4 Stanislavov (54.).

TuS Wustrow - SV Scharnebeck 1:2 (0:0)
Tore: 1:0 Schulz (49.), 1:1 Lorenzen (69.), 1:2 Brederlau (85.).

SV Göhrde/N. - VfL Suderburg II 2:4 (1:0)
Tore: 1:0 Bäslack (20.), 1:1 Wrede (50.), 1:2 Menges (52.), 1:3 Hillmer (70.), 2:3 Hoppe (84., Eigentor), 2:4 Suchan (85.).

TuS Ebstorf - TSV Mechtersen/V.  4:2 (3:2)
Tore: 0:1 Gödecke (18.), 1:1 Gausmann (25.), 2:1 Peters (35.), 2:2 Gödecke (45.), 3:2 Kaiser (45.+1), 4:2 Gausmann (55.).

TSV Adendorf - Lüneburger SV 1:3 (0:1)
Tore: 0:1 Hijazi (11.), 1:1 Müller (49., Eigentor), 1:2 M. Otte (64.), 1:3 Sharba (68.).