Home / Mein Verein / LSV und SCL gründen die JSG Lüneburg
Markus Maier (l.) von der LSV und Peter Lange vom SCL freuen sich auf die Zusammenarbeit als JSG Lüneburg.

LSV und SCL gründen die JSG Lüneburg

Der Jugendfußballbereich in Lüneburg bekommt eine neue Spielgemeinschaft: Die Lüneburger SV und der SC Lüneburg schließen sich zur JSG Lüneburg zusammen. Derzeit laufen noch Verhandlungen beider Vereine über die Anzahl der Mannschaften ab der neuen Saison.

„Damit ist der Jugendfußball bei der LSV aus dem Dornröschenschlaf erwacht“, freut sich LSV-Pressewart Jens Burmester. „Es herrscht Aufbruchstimmung im Jugendbereich.“ Um den Jugendfußball bei der LSV wieder voranzubringen, hatte Jugendobmann Markus Maier Kontakt zu seinem SC-Kollegen Peter Lange aufgenommen. Nach einigen intensiven Gesprächen wurden jetzt die Verträge unterschrieben.  „Als Spielgemeinschaft arbeitet es sich einfacher. Die Aufgaben sind klar verteilt, die Nachfrage an Spielern dürfte sich hoffentlich leichter gestalten“, sind sich beide Jugendobmänner einig. Gespielt wird auf der LSV-Vereinsanlage.

Jugendliche, die Interesse am Fußball in der JSG haben, können Kontakt mit Markus Maier unter 0152/08508493 oder Peter Lange unter 0170/9389520 aufnehmen.