Home / Mein Verein / Nationalteam zu Gast in Bardowick

Nationalteam zu Gast in Bardowick

Die Faustball-Abteilung des TSV Bardowick freut sich auf hohen Besuch. Vom Mittwoch, 28. Mai, bis zum Sonntag, 1. Juni, ist der komplette Herren-Nationalmannschaftskader im Domflecken zu Gast. Das Team von Bundestrainer Olaf Neuenfeld, amtierender Weltmeister und World-Games-Sieger, bereitet sich im Rahmen eines Lehrgangs auf der Anlage des TSV Bardowick auf die Europameisterschaften Ende August im schweizerischen Olten vor.

Der TSV ist dem Nationalteam bei der Durchführung des Lehrgangs als Gastgeber sehr behilflich, sorgt zum Beispiel für die Verpflegung. Übernachten werden die Faustball-Nationalspieler in der Theodor-Körner-Kaserne.

Als Dank für die Hilfe bietet das Nationalteam dem TSV ein gemeinsames Training für die Jugend an, an dem alle Kinder und Jugendlichen (6 bis 18 Jahre) aus dem Umkreis teilnehmen können. Dieses findet am Freitag, 30. Mai, von 15 Uhr an auf dem Bardowicker Sportplatz statt. Interessierte Nachwuchsspieler können dann die Weltmeister hautnah erleben und erhalten wertvolle Tipps. Auch für Autogramm bleibt genug Zeit. Die Teilnehmer werden nach Altersklassen in Kleingruppen aufgeteilt, je ein bis zwei Nationalspieler bekommen dann eine Kleingruppe zugeteilt. Eine Anmeldung ist erwünscht unter www.faustball-bardowick.de. Man kann aber auch spontan vorbeikommen, sollte dann aber schon um 14 Uhr auf der Anlage sein.

Im Anschluss an das Jugendtraining (gegen 18 Uhr) gibt es ein hochklassiges Faustball-Turnier mit drei aus dem Nationalkader gebildeten Teams, dem SV Moslesfehn, SV Kellinghusen und Gastgeber TSV Bardowick. Für Catering ist gesorgt, der Eintritt ist frei.