Home / Mein Verein / Echte Vereinstreue
André Kleinecke (l.) und Metay Demir.

Echte Vereinstreue

Das nennt man Vereinstreue. Fußball-Ressortleiter Malte Twesten vom TSV Gellersen hatte kürzlich das nicht gerade alltägliche Vergnügen, gleich zwei verdiente Spieler auf einen Schlag zu ehren: Metay Demir bestritt kürzlich sein 350., André Kleinecke sogar sein 400. Pflichtspiel im Herrenbereich für den Verein. Demir schnürte am 9. August 2000 das erste Mal die Fußballschuhe für Gellersen, André am 16. September 2001. „Auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an Euch beide für Euer Engagement für unseren Lieblingsverein“, sagt Thore Lohmann vom TSV.