1:1 - SV Ilmenau tritt auf der Stelle

Melbeck. Wieder nur ein Remis – Fußball-Bezirksligist SV Ilmenau kann mit dem 1:1 (1:0) gegen den SV Holdenstedt nicht zufrieden sein. „Wir haben aus vielen Möglichkeiten viel zu wenig gemacht“, sah Trainer Sascha Hartig Parallelen zum 2:2 gegen Bodenteich vor einer Woche.

Auf dem halb vereisten Platz in Melbeck erspielten sich die Gastgeber zunächst die besseren Chancen, Liegmann sorgte nach herrlicher Vorarbeit von Meyer für die bis dahin verdiente Führung (28.). Doch nach dem Seitenwechsel verlor der SVI den Faden, kam kaum noch gefährlich vors gegnerische Tor. Reiss sorgte für den Ausgleich (49.).

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken