Neues Rudel für den VfL Wolfsburg

Freuen sich auf die Kooperation für den Mädchenfußball zwischen TuS Erbstorf und VfL Wolfsburg: Mina (v.l.), Jonna und Lilith sowie (hinten, v.l.) Kjell Kietzmann, Roman Kalex, Jugend-Obmann Martin Hannemann, Olaf Schlünzen vom TuS-Vorstand sowie Jonas Garzke vom VfL Wolfsburg. (Foto: t&w)

Freuen sich auf die Kooperation für den Mädchenfußball zwischen TuS Erbstorf und VfL Wolfsburg: Mina (v.l.), Jonna und Lilith sowie (hinten, v.l.) Kjell Kietzmann, Roman Kalex, Jugend-Obmann Martin Hannemann, Olaf Schlünzen vom TuS-Vorstand sowie Jonas Garzke vom VfL Wolfsburg. (Foto: t&w)

Loading...

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen