Zuschauerbeschränkungen bei LSK-Spielen

Nach der gestrigen Partie geht's für den LSK im Zwei-Tages-Rhythmus mit den nächsten Testspielen weiter. Foto: be

Nach der gestrigen Partie geht's für den LSK im Zwei-Tages-Rhythmus mit den nächsten Testspielen weiter. Foto: be

Nach den beiden gut besuchten ersten Testspielen in Neetze wird der Lüneburger SK seine nächsten beiden Tests vor deutlich weniger Zuschauern ausspielen. Bereits morgen Abend tritt der LSK beim Bezirksligisten TV Meckelfeld an.

Dort werden wegen der Corona-Bedingungen nur 50 Zuschauer zugelassen. Gleiches gilt für das nächste Spiel am kommenden Sonnabend. Dann spielt der LSK in Winsen/Luhe gegen den Oberligisten SV Eichede aus Schleswig-Holstein. Anpfiff ist um 16.15 Uhr.

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen