Jordan Ewert (vorn) in Aktion. Bei der SVG wird er die Tradition der vielen nordamerikanischen Spieler fortsetzen.Foto: privat

Ein lässiger Außenangreifer

Jordan Ewert heißt der nächste Neuzugang der SVG Lüneburg. Der 23-jährige, aus den USA stammende Außenangreifer spielte zuletzt für für den spanischen Erstligisten Ushuaia Ibiza Voley.

Bis 2019 spielte er für das College-Team der Stanford University, mischte schon bei Nachwuchsweltmeisterschaften mit. "Er war sehr früh schon sehr gut", sagt SVG-Trainer Stefan Hübner über den "nur" 1,94 großen Neuzugang. "Er ist kein Brecher, kommt über die technische Seite und spielt mit einer gewissen Leichtigkeit, fast schon Lässigkeit, und ist ein recht kompletter Spieler."