Samstag , 19. September 2020

Video: LSV präsentiert zehn Neuzugänge

Die Fußballer der Lüneburger SV wollen es wissen: Zur nächsten Saison haben sie gleich zehn Neuzugänge geholt, um das Ziel Aufstieg in die Kreisliga nachzuholen. Mit Admin und Adel Pepic, Martin und Marfin Yaku, Robert Fribus, Bahadir Dayi und Osman Nuradini schließen sich gleich sieben ehemalige Kicker des Vastorfer SK den Lüneburgern an. Hinzu kommen noch Torwart Pawel Dabrowski, Dilxas Sönmez, der zuletzt für Landesligist Teutonia Uelzen spielte, sowie Eugen Schatz vom TuS Neetze.