Freitag , 25. September 2020

Kreis startet e-Football-Liga

Der Fußball ruht, nur e-Football an der heimischen Konsole ist in Zeiten von Corona möglich – und startet demnächst auch im NFV-Kreis Heide-Wendland in Ligenform. Los geht’s in der Woche nach Ostern. Oliver Hansen, Beauftragter im Kreis für e-Football, sammelt die Meldungen der Vereine bis zum kommenden Sonntag, 5. April.

Jeder Verein darf mit zwei Teams à zwei Personen teilnehmen. Die Liga wird in dem Spiel FIFA 20 auf der PlayStation 4 online von zu Hause aus im „1 gegen 1“ Freundschaftsspiel-Modus durchgeführt. Anmeldungen werden ausschließlich von den Vereinen, nicht von Spielern selbst, per Nachricht über das DFBnet-Postfach an oliver.hansen@nfv.evpost.de angenommen. Den exakten Modus legt Hansen fest, sobald klar ist, wie viele Teams an der Liga teilnehmen.