Mittwoch , 5. August 2020
Helmut-Matthias Wilksch (hinten im weißen Shirt) wurde beim Training der Scharnebecker U10 überrascht. Foto: privat

SV Scharnebeck überrascht Jugendtrainer Wilksch

„Ehrenamt überrascht“ – so heißt eine Aktion vom KSB Lüneburg. Und die Überraschung ist bei der SV Scharnebeck gelungen. Die Eltern der U10-Fußballmannschaft haben den Trainer Helmut-Matthias Wilksch dafür nominiert. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde er nun geehrt.

Neben den Eltern war Patryk Kröger (Freiwilligendienstleistender im Sport) vom KSB Lüneburg vor Ort, um eine Überraschungstüte nebst Konfettikanonen zu überreichen. Gemeinsam wurde während des Trainings der Fußballplatz gestürmt und der Trainer überrascht. Er trainiert mit ganz viel Herzblut zusammen mit Linus Giza, Noel Pöhle und Julia Schrader mehrfach in der Woche mehrere Mannschaften.