Montag , 21. September 2020
Gellersen bejubelte seine ersten beiden Landesliga-Tore gegen den MTV, feierte am Ende das 2:2 wie einen Sieg. Foto: be

Gellersen erkämpft 2:2 beim MTV

Allein der VfL Lüneburg landete zum Start der Fußball-Landesliga einen Dreier. Der Neuling besiegte Harsefeld mit 1:0. Während der MTV Treubund gegen Gellersen nicht über ein 2:2 hinauskam, unterlag die SV Eintracht in Ahlerstedt mit 0:2.

MTV Treubund – TSV Gellersen 2:2 (0:1)
Tore: 0:1 Hövermann (10.), 1:1 Winter (62.), 2:1 Hüls (64.), 2:2 Hövermann (82.).

SV Ahlerstedt – SV Eintracht 2:0 (1:0)
Tore: 1:0 Yaman (31.), 2:0 Müller (64., Eigentor).

VfL Lüneburg – TuS Harsefeld 1:0 (0:0)
Tore: 1:0 Grahle (69.).