Mittwoch , 23. September 2020
Jonas Seidel (vorn) deutete im Spiel gegen Hannover 96 seine Klasse an, läuft auch deshalb nächste Saison für den LSK auf. Foto: Behns

Drei weitere Neue für den LSK

Nach dem Königstransfer Thorben Deters (23) hat der Fußball-Regionalligist Lüneburger SK drei weitere Spieler, die beim Trainingslager in Uelzen mit dabei waren, unter Vertrag genommen.

Da ist  Fabian Istefo (25) vom SSV Jeddeloh, der bei beiden Testspielen nicht zum Einsatz kam, weil er sich in einer Trainingseinheit an der Schulter verletzte und abreisen musste. Der Linksverteidiger machte in der vergangenen Saison 32 Spiele für Ligakonkurrent Jeddeloh.

In der Startelf gegen Hannover 96 stand Jonas Seidel (21), der von Holstein Kiel II kommt, und für die rechte Außenbahn eingeplant ist.

Zudem wurde Can Düzel (20) vom Meiendorfer SV für das offensive Mittelfeld unter Vertrag genommen.